Haar Akademie

Überlegen Sie einmal, wie weit Sie Ihr bisheriges Wissen gebracht hat. Und nun Stellen Sie sich vor, was Sie mit einer Menge an zusätzlichem Wissen erreichen können.
Der Haar Akademie geht es nicht substantiell nur um die Vermittlung von Wissen allein, sondern auch um dessen einfache Umsetzung.

Die Inhalte der Schulungen reichen vom optimalen Einsatz der Produkte über die richtige Kundenbetreuung bis hin zu marktwirtschaftlichen Ausbildungen und Trainings.

Mit diesen Lehrgängen können in erster Linie Sie sich einen Vorteil verschaffen, denn Vorteile zahlen sich immer aus.
Auch Ihre Kunden profitieren schließlich von Ihren neu erworbenen Kompetenzen und zusätzlichem Know-How.

  

Mitglied der BVZ

Die Haarakademie Deutschland ist Mitglied der BVZ. Daraus entstehen für Sie einige Vorteile.

Wenn Sie bei uns eine Schulung absolvieren, können Sie diese mit BVZ-Punkten berechnen. Dies stellt eine Garantie für die Qualität sowohl Ihrer Arbeit als Fachfriseur als auch unserer als Ausbilder dar.

  

Zertifikat

Mit erfolgreichem Abschluss einer Ausbildung erhalten Sie eine Urkunde bzw. ein Zertifikat für Ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten als professioneller Zweithaarfriseur des jeweiligen Aufgabenbereiches.

 

Aufbau der Schulungen

Um für jeden Kenntnisstand und jede gewerbliche Situation eine Möglichkeit der Weiterbildung bieten zu können, sind die einzelnen Themen in verschiedene Ausbildungsstufen unterteilt.
 

Die Ausbildungsstufen

Hair Trainee
Der Lehrgang zum Hair Trainee ist eine Grundschulung, die keinerlei Vorkenntnisse voraussetzt. In diesem Lehrgang werden Grundlagen der Arbeitsweise vermittelt und eine Basis zur erfolgreichen Kundenbetreuung hergestellt.

Hair Trader 
Die Fortbildung zum Hair Trader ist eine Aufbauschulung, die die Kenntnisse des Hair Trainee voraussetzt. Ziel dieses Lehrganges ist, die Fähigkeiten auszuweiten und die Betreuung einer wachsenden Klientel mühelos zu bewältigen. Erfahrungen werden vertieft und Professionalität gesteigert.

Haar Manager
Die Ausbildung zum Haar Manager ist eine Intensivschulung für Fachfriseure, die bereits einige Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben und optimal für ihr Gewerbe nutzen möchten. Hierbei werden tiefgreifende marktwirtschaftliche Kenntnisse für ein erfolgreiches Marketing übermittelt. Zu diesen Inhalten gehören beispielsweise das richtige Werben oder das Erzeugen eines Firmenbildes in der Öffentlichkeit. Die Intensivschulung beinhaltet ebenfalls ein nachhaltiges Coaching dieser Fähigkeiten und Qualifikationen. 
 

Sonderschulungen

Neben den drei Hauptthemen Haarersatz für MännerHaarersatz für Frauen und Perücken bietet die Haar Akademie 
Deutschland auch Sonderschulungen mit enger abgegrenzten Inhalten zu speziellen Themen an. Bei diesen Ausbildungen werden alle relevanten Inhalte in einem Lehrgang zusammengefasst. Ebenfalls werden die neu entwickelten Kunsthaar-Fasern Endura und Genic-Hair in gesonderten Ausbildungen behandelt.

Eine Besonderheit stellt die Ausbildung zum Haarausfallberater dar. Diese Sonderschulung geht weit über den Themenbereich Zweithaar hinaus und beschäftigt sich mit biologischen Grundlagen und anderen Möglichkeiten der Therapie.

Die Befestigungsmethode Weaving wird ebenfalls in einer gesonderten Schulung behandelt. Nur bei richtigem Einsatz können die Vorteile dieser Art der Befestigung in vollem Umfang genutzt werden.

 

Subventionierte Schulungen

Zusätzlich bietet die Haarakademie Deutschland auch subventionierte Schulungen zu einzelnen Produkten an.

Das elán Zweithaarsystem stellt einen Teilbereich des Haarersatz für Männer dar, doch die genauere Betrachtung dieser neuen Technologie ist ohne Zweifel die Mühe wert. Ähnlich verhält es sich mit den Lehrgängen Gem Perfect und Gem Capilbonding.